Navigation

-

Cross der deutschen Einheit in Weißensee

Am 03.10.12 war es nun soweit. Nach einigen Überlegungen, da mein sportliches Ziel für dieses Jahr der Halbmarathon am 13. Oktober in Weimar ist, habe ich mich doch entschieden, den 4. Unstrut - Halbmarathon in Weißensee als Vorbereitung für Weimar zu laufen. Allein war ich auch nicht, meine laufbegeisterte Kollegin und Freundin Christin aus Geschwenda hatte sich ebenfalls entschlossen, in Weißensee ihren 1. Halbmarathon zu laufen. So ging es um 13 Uhr mit dem Start am chinesichen Garten unter dem Motto "Laufen. Leben. Lachen." los. Am Anfang lief es sehr gut für mich, die Beine fühlten sich stark an, ich fühlte mich gut, nur mein Puls machte mir etwas Sorgen, da er ziemlich hoch war, was ich der Aufregung zusprach. Irgendwann habe ich nicht mehr draufgeschaut und bin "nach Gefühl" gelaufen. So ging es über Stock und Stein, Wiesen und Felder, vom ersten Verpflegungspunkt zum zweiten, und kurze Zeit später waren die ersten 10 km geschafft, in einer Laufzeit unter einer Stunde. Bis Kilometer 15 wurde es schon etwas schwerer, und das Laufen war nicht mehr ganz so locker. Aber dann kam der Hammer, freie Strecke, heftiger Gegenwind und müde Beine ließen mich Tribut zahlen für ein wahrscheinlich doch zu schnell angegangenes Rennen. Aber ich kämpfte mich durch, und am letzten Verpflegungspunkt 2 km vor dem Ziel sammelte ich nach einem Becher Wasser meine letzten Kräfte. Mit knapp 2:08 h erreichte ich dann glücklich das Ziel. Christin blieb bei ihrem ersten Halbmarathon mit 1:57 h unter der 2-Stunden-Marke, dafür Daumen hoch! Ich habe mich dann relativ schnell wieder erholt, gemeinsam haben wir die Atmosphäre danach und das gute Gefühl, es geschafft zu haben, genossen. Für mich war es eine wichtige Erfahrung und ich hoffe, mich beim Halbmarathon in Weimar noch etwas besser einschätzen zu können.
In diesem Sinne Sport frei und ihr hört von mir, wie es in Weimar gelaufen ist.

Eure Daniela

Unsere Daniela war dabei, es war ihr erster Halbmarathon, und das tolle Ergebnis von 2:07:49 h kann sich sehen lassen. Damit belegte sie Platz 1 in ihrer Altersklasse. Der Verein gratuliert sehr herzlich!

undefined

Steckbrief

Cross der Deutschen Einheit
03.10.2012
Weißensee, Deutschland
1 Teilnehmer über den HM Lauf
Daniela: 1:57:00 h
Zur Veranstaltung

Bilder

Bilder