Navigation

-

topdev Aktiv Sommerparty

Schön war´s und lang war´s. Aber wer lange radfahren kann, der sollte auch lange feiern können. Und das haben alle unter Beweis gestellt. Unter den mitgebrachten Speisen waren nur leckere Sachen: Antipasti von Micha, Schichtsalat von Karin, Italienischer Nudelsalat von Peter, ein grandioser Apfelstrudel von Carsten, selbstgebackenes Brot..., um nur einige zu nennen. Zu fortgeschrittener Stunde gabs dann noch die volle Hüftgoldpackung in Form einer Vereins-After-Eight-Torte. Danke an die fleißigen Köche und Bäcker, an die beiden Grillmeister Thomas und Philipp, die Rostbrätl und Würste mit der Stirnlampe beleuchten mussten. Es gab ne Menge Fotos anzuschauen, wir haben uns an viele schöne Erlebnisse erinnert. Es war ein sehr schöner Abend unter Freunden, den man zur Tradition werden lassen sollte.

Bilder

Bilder